Renntermine

Der nächste Renntag ist am: 01.12.2017

2. Winterrenntag - Sandbahn

Die nächsten Renntage:

01.12.2017   2. Winterrenntag - Sandbahn
12.12.2017   3. Winterrenntag - Sandbahn
26.12.2017   4. Winterrenntag - Sandbahn
05.01.2018   5. Winterrenntag - Sandbahn
12.01.2018   6. Winterrenntag - Sandbahn
19.01.2018   7. Winterrenntag - Sandbahn
02.02.2018   8. Winterrenntag - Sandbahn

Aktuelles

Eins-Zwei-Drei für Markus Klug zum Saisonfinale auf der Grasbahn in Wambel

08.10.2017

DORTMUND, 8.10.2017 – Hoch überlegen hat die zweijährige Stute Suada das BBAG October Mixed Sales Auktionsrennen – das Hauptereignis auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel am Sonntag – gewonnen. Für den amtierenden Championtrainer Markus Klug... 

Mehr lesen...

Oriental Eagle fliegt im 133.Deutsches St.Leger allen davon

18.09.2017

DORTMUND, 17.9.2017 – Von der Spitze aus hat der dreijährige Oriental Eagle den Preis des Gestüts Wittekindshof – 133. Deutsches St.Leger gewonnen – eines der sogenannten fünf klassischen Rennen in Deutschland. „Das war mein erster klassischer Sieg“, freute sich der 28-jährige Siegreiter Jack Mitchell, der normalerweise...

Mehr lesen...

Wild Chief der Chef im Großen Preis der Wirtschaft – Alfred Zimmermann-Memorial

26.06.2017

DORTMUND, 25.6.2017 –  Der sechsjährige Hengst Wild Chief hat auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel den 30. Großen Preis der Wirtschaft – Alfred Zimmermann-Memorial gewonnen. Das mit 55.000 Euro dotierten Rennen zählt zur Europa-Kategorie Gruppe 3 und führt über 1.750m. Es ist neben dem St. Leger im Herbst die sportlich wichtigste...

Mehr lesen...

Pedroza mit Hattrick in Wambel – Waldpfad auf dem richtigen Weg

03.06.2017

DORTMUND, 3.6.2017 –  Der vierfache deutsche Championjockey Eduardo Pedroza hat den „Frühschoppen“-Renntag auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel am Samstag entscheidend geprägt. Der aus Panama stammende Pedroza, der Ende des Monats 43 Jahre alt wird, hat drei der insgesamt... 

Mehr lesen...

Gästesieg beim Großen Sparkassen-Preis in Dortmund

26.05.2017

DORTMUND, 25.5.2017 –  Vor rund 14.000 Zuschauern bei ausgelassener Volksfeststimmung hat der französische Gast Princess Gibraltar auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel den Großen Preis der Sparkasse gewonnen. Das mit 25.000 Euro dotierte Listenrennen über 1.600m war vierjährigen und älteren Stuten vorbehalten.

Mehr lesen...

Nichtstarter:

Siehe News auf dieser Seite oder telefonische Auskunft
am Renntag ab 9:30 Uhr
unter Tel.: 0231 / 56226623

Bodenangabe:

Sand

 

Wetterlage: